Party of the World

Angesichts meiner bisherigen First Takes mag es nicht überraschen, dass ich kein Partytiger bin. Ich treffe gerne Freunde, trinke und rede, tanze vielleicht ein wenig zur Musik; aber alles nur manchmal, gelegentlich.

Im Gegensatz zu meinem Bruder bin ich auch unbegabt, wenn es ums spontane Spielen bekannter Lieder auf der Gitarre geht. Unterm Strich hat das dazu geführt, dass sich in meinem Repertoire so gut wie keine stimmungsvolle Partynummern befinden.

Dieser First Take ändert daran nichts grundlegend. Aber hey – es ist mal ein erster Schritt in die richtige Richtung.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s